Einheimischenmodell „Am Höhenrücken“ in Hechendorf

Der Gemeinderat in Seefeld hatte in der Sitzung am 18.07.2017 die Vergabekriterien für das Einheimischenmodell „Am Höhenrücken“ in Hechendorf beschlossen.
Das Bewerbungsverfahren und die Auswertung zum Bewerbungsverfahren ist erfolgt. Das Verfahren ist nun abgeschlossen. Die Bewerber sind schriftlich informiert.

Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

jedes der 30 Grundstücke wurde jeweils einem Bewerber schriftlich zugesagt. Mit den Zusagen sind gleichzeitig leider auch 89 Absagen versendet worden. Manch enttäuschter Bewerber, der keine Zusage auf ein Grundstück erhielt, ist sicher neugierig und würde gerne die ermittelte Punktzahl erfahren.
Wie in den Richtlinien des Einheimischenmodells festgelegt wurde, stehen die zu vergebenden Punkte in direkter Abhängigkeit zu den einzelnen Grundstücken. Eine automatische Rangliste kann somit nicht erstellt werden und wäre ein komplexes Verfahren und Gebilde. Bitte verstehen Sie, dass das Bewertungsgremium daher beschlossen hat, die vergebene Punktzahl nicht zu veröffentlichen.
Sollten im Laufe der Eigentumsübertragung Grundstücke frei werden, wird das dann notwendige Vergabeverfahren der Gemeinderat Anfang des nächsten Jahres entscheiden.

Sobald es Neuigkeiten zum Einheimischenmodell gibt, werden diese hier auf unserer Homepage selbstverständlich aktualisiert.

Historie – hier können Sie alle Unterlagen zum Verfahren einsehen

c Josef Schneider