Die Energiewende in Seefeld

PV-Seefeld_Tiefenbrunn

Die Gemeinde Seefeld hat sich Ende der 90er Jahre auf den Weg gemacht, eine nachhaltige, umwelt- und klimafreundliche Gemeinde zu werden. Sie ist seit vielen Jahren Mitglied im Klimabündnis und im Energiewendeverein Landkreis Starnberg. 2014 wurde das Kinderhaus in Hechendorf für seine energieeffiziente Bauweise und die Versorgung mit erneuerbaren Energien mit dem 3. Platz beim Energiepreis des Landkreises Starnberg ausgezeichnet.

Seit über 10 Jahren gibt es auch ein Förderprogramm für energetische Maßnahmen an Gebäuden, bspw. den Fenstertausch, Dämmmaßnahmen oder den Einbau einer energieeffizienten Heizung. Eigentümer können die Zuschüsse direkt bei der Gemeinde beantragen.

Wenn Sie mehr über die Maßnahmen oder Termine in der Gemeinde zur Energiewende und den Stand der Entwicklung erfahren möchten, klicken Sie hier.