Leben in Seefeld

Gehwege räumen & parken im Winter

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Winter ist mit dem ersten Schneefall bei uns eingetroffen und wir möchten Sie auf die „Sicherung der Fußwege im Winter“ aufmerksam machen. Für Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer wird die weiße Pracht sehr schnell zur Gefahr, wenn die Gehwege nicht geräumt sind. Oder Autos die Straßen zuparken.

Bitte halten Sie die Gehwege in unserer Gemeinde frei – gemäß der „Verordnung zur Sicherung der Gehbahnen im Winter“, die Sie hier einlesen können.

Eine Räumung der Sicherheitsflächen der öffentlichen Wege übernimmt die Gemeinde durch den gemeindlichen Bauhof. Sie als Eigentümer oder Anlieger müssen bitte darauf achten, die angrenzenden Gehwege auf eigene Kosten freizuhalten.

Aber wohin mit dem Schnee? Auf alle Fälle nicht vor Nachbars Garage oder auf die Straße räumen. Es gilt: Niemand darf durch die Schneeberge gefährdet werden. Gibt es keinen Platz, muss der Schnee auf dem eigenen Grundstück gelagert werden. Gullys sollten auf alle Fälle frei bleiben, damit das Schmelzwasser abfließen kann.

Im Sinne der nachbarschaftlichen Rücksichtnahme, bitten wir Sie die Gehwege frei und sicher zu halten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Foto: pixabay

Navigation Artikel