Leben in Seefeld

Platz für neuen Kinderhort in Hechendorf

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Eltern,

der Gemeinderat sprach sich in seiner letzten Sitzung für den neuen Anbau eines Kinderhortes an die Grundschule Hechendorf aus. Somit wird mehr Platz für die Kinderbetreuung in unserer Gemeinde geschaffen.
Der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen, vor allem im Hort- aber auch Mittagsbetreuungsbereich wird immer größer.

Der Anbau ist eine erste Lösung und bringt Raum für einen zweigruppigen Hort mit 40 Plätzen.
Die Kosten von ca. 900.000 € für den geplanten 3-geschossigen Anbau an die Grundschule werden von der Gemeinde bereitgestellt.
Der bisherige Containeranbau hat jetzt 28 Jahre lang ausgereicht –  nun platzt er aus allen Nähten und wird beseitigt.

Mit dem Abriss und Baubeginn soll voraussichtlich schon in den kommenden Sommerferien begonnen werden.

 

Ihre

schriftzug_parallel_sw

Navigation Artikel