Leben in Seefeld

Seefeld wird Fairtrade Gemeinde

Die Gemeinde Seefeld hat sich im Frühjahr 2019 mit einem Gemeinderatsbeschluss auf den Weg gemacht, Fairtrade Gemeinde zu werden. Im Dezember 2020 wurden alle notwendigen Unterlagen für eine Bewerbung bei Transfair e.V. eingereicht. Die Unterlagen werden derzeit noch geprüft und die Zertifizierung steht kurz bevor.

Bei diesen Gastronomiebetrieben, Einzelhändlern und Institutionen in der Gemeinde Seefeld erhalten Sie mindestens zwei verschiedene Produkte in Fairtrade Qualität:

  • Edeka in Seefeld
  • Kokon in Seefeld
  • Sepperlwirt in Meiling
  • Kino Breitwand im Schloß Seefeld
  • Lebensmittel Ginder in Hechendorf
  • Strandbad Pilsensee in Hechendorf
  • Grundschule am Pilsensee
  • Nachbarschaftshilfe Seefeld e.V.
  • Katholische Kirche Peter & Paul in Seefeld
  • Gemeindeverwaltung Seefeld

Einzelne Fairtrade Produkte erhalten Sie z. B. bei „Welt der Gewürze“ und in der Feinkochwerk Eatery in Hechendorf.
In den Geschäften sind klassische und besondere Fairtrade Produkte erhältlich: von Kaffee, Tee und Zucker über Schokokekse und Orangensaft bis hin zu Brotkörben. Unsere Gastronomiebetriebe bieten vor allem Eis und Schokolade, Wein, Kaffee und Zucker aus fairem Handel an.

 

Navigation Artikel