Leben in Seefeld

Wir feiern: Die Eichenallee wird 250 Jahre!

Es ist soweit: Nach vielem Bangen freuen wir uns, dass am 03.10.2021 das Eichenalleefest zum 250-jährigen Bestehen der Eichenallee stattfinden kann.

Bereits ab 07.00 Uhr in der Früh ist die Staatsstraße 2068 an der Eichenallee für das Fest ganztägig gesperrt (ab Kreuzung Hechendorf / Steinebach bis zur Abfahrt Mühlstraße in Delling; die Zufahrt von Meiling auf die Staatsstraße und ab Kreuzung Mühlbachstraße / Jahnweg.) Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Das „Geburtstags-Fest“ der Eichenallee wird mit einem bunten Programm von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr umrahmt. Um 10.30 Uhr wird Herr Bürgermeister Kögel zur Eröffnungsfeier am Gut Delling zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Unter anderem freuen wir uns über den Besuch von Frau Kerstin Schreyer, Staatsministerin für Verkehr und Bau, Herrn Grafen zu Toerring-Jettenbach und Herrn Stefan Frey, Landrat des Landkreises Starnberg.

Nach der Eröffnung sind die Besucher bei Weißwürsten und Wiener, Spezialitäten vom Grill, Waffeln und Vinschgerl eingeladen am Gut Delling das Bühnenprogramm, u. a. mit Auftritten der Hechendorfer Blasmusik, der SJE Bigband und vielen weiteren musikalischen und künstlerischen Acts mitzuerleben. Für Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Auf fast 3 km können sich die Besucher über das breitgefächerte Angebot in der Eichenallee erfreuen. Hauptbestandteil des Festes soll natürlich die Ruhe und das Genießen der Eichenallee sein. Aber auch Kulinarik, Kultur und viel Information an diversen Ständen wird es geben, z. B. am Infozelt vom Staatlichen Bauamt Weilheim oder an einem Stand, wo ein Baumpflegeteam seine Arbeit erklärt. Auch wird es zahlreiche Kinderaktionen geben, z. B. T-Shirts bemalen, Dosenwerfen und Glücksraddrehen. Sportlich geht es bei schönem Wetter ein paar Meter weiter beim Kickerturnier zu. Ein weiterer Höhepunkt sind die geführten Naturspaziergänge mit Herrn Siegfried Stadler ab Gut Delling, der den Besuchern Informationen und Geschichten auf dem Spaziergang mitgibt, die vielleicht bis dato noch unbekannt waren.

An der Kreuzung zu Meiling und an der Mühlbachstraße finden sich weitere gastronomische Angebote, die zum Verweilen und Pausieren einladen. An der Mühlbachstraße spielt nachmittags die Seefelder Blasmusik, während die Besucher sich kulinarisch von den Angeboten des Gasthauses Ruf und des Feinkochwerk Eatery verwöhnen lassen können.

Das komplette Programm aller Vereine und Organisationen können Sie dem offiziellen Veranstaltungsflyer entnehmen.
Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept zum Eichenallefest vor Ort.

Ab 17.00 Uhr beginnen die Teilnehmer mit dem Abbau der Stände, damit um 20.00 Uhr die Sperre der Staatsstraße wieder aufgehoben werden kann.

Wir bitten Sie, soweit es möglich ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Fest zu kommen. Parkplätze stehen in begrenzter Anzahl in Delling (Parkplatz TQ), am Sportplatz am Jahnweg in Seefeld, am Schloß Seefeld wie auch an der Birkenallee zur Verfügung.

Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, besteht zum aktuellen Zeitpunkt Maskenpflicht nur auf Begegnungsflächen wie an Gastronomieständen und Toiletten, sowie dort, wo kein Mindestabstand eingehalten werden kann.

Eine Möglichkeit zur Kontaktdatenverfolgung wird mit Hilfe der Luca-App angeboten.

Wir freuen uns auf das diesjährige Eichenalleefest und hoffen auf viel Sonnenschein, gute Laune und schöne unvergessliche Stunden unter den bunten Blättern der Eichen und laden Sie herzlich ein, das Jubiläums-Fest mit uns zu feiern!

 

Ihre

schriftzug_parallel_sw

 

Navigation Artikel