Aktuelle Bauleitplanverfahren

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Verfahren der Bauleitplanung der Gemeinde Seefeld. Bei Fragen zu den laufenden Verfahren wenden Sie sich bitte an das Bauamt, Ihr Ansprechpartner ist:

Stefan Futterknecht
T: 08152 79 14 – 34
F: 08152 9 84 18 – 34
futterknecht@seefeld.de


Bebauungsplan „Wörthseeufer – Teil Nord“:
Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss
Bekanntmachung Veränderungssperre
Satzung über die Veränderungssperre

++++++++++++++

Bebauungsplan „Wörthseeufer – Teil Süd“:
Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss
Bekanntmachung Veränderungssperre
Satzung über die Veränderungssperre

++++++++++++++

Klarstellungs- und Ergänzungssatzung „Alte Hauptstraße Hechendorf“:
Bekanntmachung Satzungsbeschluss
Satzung
Begründung

++++++++++++++

Bebauungsplan „Roseggerstraße – Teil 3“:
Bekanntmachung Satzungsbeschluss
Satzung
Begründung
Abwägungsniederschrift

++++++++++++++

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Gewerbe und Wohnen an der Uneringer Straße“:
Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss

++++++++++++++

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „BRK-Kombigebäude Seefeld“:
Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss

++++++++++++++

Bebauungsplan „Meiling-Süd“:
Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss

++++++++++++++

Bebauungsplan „Leitenhöhe“:
Bekanntmachung öffentliche Auslegung

1.1 Planzeichnung ENTWURF
1.2 Satzung ENTWURF
2. Begründung ENTWURF
3. Baumbestandserfassung

++++++++++++++

Rechtsverbindliche BebauungspläneDetails

Unsere rechtsverbindlichen Bebauungspläne sind beim Landratsamt Starnberg hinterlegt. Bitte folgen Sie dem Link zu den Bebauungsplänen.


Rechtswirksamer FlächennutzungsplanDetails

Fassung
20.06.2006

Flächennutzungsplan der Gemeinde Seefeld

Planzeichnung
Legende
Begründung

Änderungen des Flächennutzungsplanes

1. Änderung (PV-Anlage östl. Gut Tiefenbrunn)
2. Änderung (diverse Anpassungen)
3. Änderung – Verfahren wurde eingestellt
4. Änderung (Kinderhaus Delling)
5. Änderung – Teil 1 (Grube Unering)
5. Änderung – Teil 2 (Campingplatz Pilsensee)
6. Änderung (Waldkindergarten)
7. Änderung (Eingeschränktes GE Drößling)
8. Änderung – Verfahren wurde eingestellt
9. Änderung (Am Oberfeld)
10. Änderung (BRK Rettungswache) – im Verfahren
11. Änderung (Gut Delling)
12. Änderung (Gewerbepark Seefeld)
13. Änderung (Zwischen Inninger Str. und Am Oberfeld)
14. Änderung (Sondergebiet Holzhandel und Sägewerk an der Mühlbachstraße)
15. Änderung (Spitzstraße)
16. Änderung (Badeplatz am Wörthsee)
17. Änderung (Schützenstraße)
18. Änderung (Parkplatz Sepperlwirt)

Berichtigungen des Flächennutzungsplanes

1. Berichtigung (Sonneckweg)
2. Berichtigung (Ortsmitte HDF, Kinderhaus)
3. Berichtigung (Starnberger Str.)
4. Berichtigung (Parkplatz mit Wochenmarkt)
5. Berichtigung (Genossenschaftswohnen Hedwigstraße)
6. Berichtigung (Seniorenstift Pilsensee)
7. Berichtigung (Eichtalweg)
8. Berichtigung (Roseggerstraße – Teil 2)
9. Berichtigung (Einkaufsmarkt Seefeld)
10. Berichtigung (Roseggerstraße – Teil 3)

 


Satzungen und Verordnungen zur BauleitplanungDetails

Hier finden Sie relevante gemeindliche Satzungen und Verordnungen zu den Bauleitplanungen

Satzung über abweichende Maße der Abstandsflächentiefe von der Bayerischen Bauordnung (BayBO) vom 21.01.2021:
Abstandsflächensatzung


Satzung der Gemeinde Seefeld über die Ermittlung und den Nachweis von notwendigen Stellplätzen für Kraftfahrzeuge vom 25.01.2012:
Stellplatzsatzung


Verordnung der Gemeinde Seefeld über den Schutz des Baumbestandes vom 15.03.2006:
Baumschutzverordnung

 


Leitfaden „Kontrolle Ausgleichs- und Ersatzflächen“Details

Die Gemeinde Seefeld hat für die Umsetzung und Kontrolle von Ausgleichs- und Ersatzflächen, die z. B. in einem Bebauungsplan festgesetzt sind, einen aktuellen Leitfaden erstellt.
Der Leitfaden (inkl. Anlagen) dient der zielgerichteten Durchführung und zur Orientierung des Verfahrensablaufes in der Gemeinde.

Gerne können Sie sich hierzu informieren:


Information über Erhebung personenbezogener Daten (DSGVO)Details

Hier lesen Sie das aktuelle Informationsblatt bezüglich der Informationspflicht bei der Erhebung Ihrer Daten (DSGVO) im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung nach BauGB (Art.13 DSGVO).