springe zum Hauptinhalt
Aktuelles aus der Gemeinde Seefeld
18. April 2024 – Ortsentwicklung

Fleißige Hände beim Ramadama

Jede Menge Müll wurden von insgesamt über 100 fleißigen Helferinnen und Helfern beim Ramadama im Gemeindegebiet gesammelt.

Am Samstag, den 16.03.24 startete die Aktion in Oberalting Seefeld, Unering und an der Eichenallee. Am Samstag 23.03.24 hatten die fleißigen Hände in Meiling und Drößling dem schlechten Wetter getrotzt und den Müll eingesammelt.
Auch die Hechendorfer Bürgerinnen und Bürger und Vereine waren dann am Samstag, den 13.04.24 fleißig und haben die abschließende Ramadama-Aktion in ihrem Ortsteil erfolgreich durchgeführt. Ausgestattet mit Müllsäcken und Müllgreifern vom gemeindlichen Bauhof wurden die Straßenränder und Grünflächen von Unrat befreit. 

Nach getaner Arbeit konnten sich alle tatkräftigen Müllsammler bei einer Brotzeit und einem Getränk stärken. Organisiert wurden die Sammelaktionen von den Freiwilligen Feuerwehren der jeweiligen Ortsteile , von Gemeinderäten, den Mitarbeitern des Bauhofs und dem Bund Naturschutz / Ortsgruppe Seefeld.

 

Fleißige Hände beim Ramadama in Oberalting Seefeld (© Freiwillige Feuerwehr Oberalting Seefeld)

 

...und fleißige Hände beim Ramadama in Unering (© Krasemann)

 

...fleißige Hände beim Ramadama in Hechendorf (© Gemeinde Seefeld)

 

Miteinander für eine saubere Umwelt - wir bedanken uns bei jeder fleißigen "Hand"!

« zurück zur Übersicht