Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist der Zugang zur Gemeindeverwaltung für den Parteiverkehr zu Ihrem Schutz und unserer Mitarbeiter geschlossen.

Es gilt die 3G Regel. Ein Zugang ist nur mit vorheriger Terminvereinbarung und entsprechendem Nachweis möglich.
Bitte wägen Sie ab, ob ein persönliches Vorsprechen wirklich notwendig ist. Während des Aufenthaltes gilt die FFP2-Maskenpflicht.

Sie erreichen uns für Ihr Anliegen weiterhin telefonisch unter 08152/7914-0 oder jederzeit per Mail unter info@seefeld.de.

Für aktuelle Infos zum Corona-Virus, klicken Sie hier auf den Link zum Landratsamt Starnberg.

 


Videobotschaft von Klaus Kögel, Erster Bürgermeister zur Gemeinderatssitzung am 18. Januar 2022

 


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein gesundes, glückliches und gutes neues Jahr 2022.

Wenn uns etwas in diesem vergangenen Jahr Kraft gegeben hat, dann war es die Tatsache, dass viele trotz der zermürbenden Corona-Pandemie versucht haben, das Beste aus den schwierigen Situationen zu machen. Neue Formate und virtuelle Alternativen wurden entwickelt, um das gesellschaftliche Leben fortzuführen. Dafür meinen Dank.

Auf diesem Weg möchte ich Sie ermutigen, auch im neuen Jahr weiter zu machen und den Optimismus beizubehalten. Weiter zusammenzuhalten. Weiter nach vorne zu blicken und das gemeinsame Handeln und das solidarische Verantwortungsbewusstsein weiter zu fördern.

Wir alle haben es verdient, dass es 2022 aufwärts geht und wir Schritt für Schritt in unser gewohntes gesellschaftliches Leben zurückkehren können.
Denn schließlich haben wir viel vor:

 

  • Ortsentwicklung
  • Gewerbeflächen und Bauprojekte
  • Klimaschutz und Ökologie
  • Digitalisierung von Verwaltung und Verwaltungsvorgängen.

Hierzu bedarf es eines ständigen Dialogs mit Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Gehen wir das neue Jahr also an – mit respektvollem Handeln und motivierter Zuversicht.

Herzliche Grüße und bleiben Sie auch im Jahr 2022 gesund!

 

Klaus Kögel
Erster Bürgermeister
mit Gemeindeverwaltung Seefeld

 

Die vorhergehenden Beiträge 2021 von Herrn Kögel lesen Sie hier: